Lebkuchen-Punsch-Trifle


Rezept Zubereitungszeit Zubereitungszeit: < 15 Minuten

MailFacebookTwitterPinterestDrucken

Zutaten für 4 Portionen
 

200 g Mascarpone
250 g Schlagobers
3 Packungen Vanillezucker
Prise Salz
150 g Dinkellebkuchen
1/8 l Punschlikör
4 EL Dirndlmarmelade

Zubereitung ca. 15 Minuten

Kühlzeit: 3 - 4 Stunden

  1. Mascarpone mit Schlagobers in einer Schüssel glattrühren und leicht cremig aufschlagen. Vanillezucker und Salz zugeben.
  2. Punschlikör mit 60 ml Wasser vermengen.
  3. Lebkuchen in grobe Stücke teilen.
  4. Hälfte des Lebkuchens auf vier Gläser verteilen und mit 2 -3 EL Punsch beträufeln; jeweils 2 EL Creme darüber verteilen, jeweils ½ EL Marmelade darüber geben; Vorgang wiederholen. Gläser zugedeckt 2 – 3 Stunden oder über Nacht kaltstellen.


Tipp

Wer die Creme etwas cremiger haben möchte, kann 2 – 3 EL Joghurt (mit ca. 10 % Fettgehalt) oder 2 – 3 EL Eierlikör untermengen.


Für Kinder

Anstelle von Punschlikör Orangensaft mit etwas Rumaroma verwenden.

zurück

Zutaten
Zubereitung