Qualität hat eineN Namen

Und der ist Radatz. Das gesamte Team der Radatz Familie - und hier im speziellen das Team des Qualitätsmanagements - achtet darauf, durch ständige Kontrolle die Qualität stabil und auf so hohem Niveau zu halten.

QUALITÄTSKONTROLLEN

Über 50 Qualitätskontrollen im Jahr zeigen, dass wir Verantwortung für unsere Produkte übernehmen. Die kontinuierliche Qualitätsüberwachung betrifft alle unsere Lieferanten, Mitarbeiter und Dienstleister – von der Anlieferung der Rohstoffe über die Verarbeitung bis zur Auslieferung. Wir richten uns nach den Leitlinien für eine gute Hygienepraxis und für die Anwendung der HACCP-Grundsätze.


FAIR & VERLÄSSLICH

Fleischeinkauf ist Erfahrungs- und Vertrauenssache. Deshalb kaufen wir nur bei zertifizierten österreichischen Partnern ein. Zusätzlich verpflichten sich unsere Lieferanten zur Einhaltung unserer streng definierten Einkaufsbedingungen. Der „Verhaltenskodex für Lieferanten“ soll unsere Partner dazu anregen, bestimmte Standards in den Bereichen Soziales, Umwelt- und Tierschutz einzuhalten. Mehr dazu in unserem "Schmeckt" Magazin No. 1 auf Seite 26.
 

Zum Schmeckt Magazin
 

Absolute Frische

Ab 5.00 Uhr in der Früh wird das Frischfleisch in Kühl-Lastwagen angeliefert. Von da an geht es ziemlich rasch: Fettgehalt, pH-Wert und vor allem Temperatur werden sofort gemessen. Der gute Geschmack unserer Produkte hat sehr viel mit absoluter Frische zu tun. Das Fleisch, das in der Früh geliefert wird, wird am selben Tag verarbeitet. Immer! Denn die Frische und der gute Geschmack des Fleisches bleiben so erhalten.


EHRLICHKEIT

Unser Qualitätsmanagement baut vor allem auf einer Familientugend auf: Ehrlichkeit. Wir achten auf die Sicherheit, die laufende Weiterentwicklung unserer Produkte und den kompromisslosen Erhalt des guten Geschmacks unserer traditionsreichen Produkte. Damit alles so rund läuft, gibt es tägliche Morgenrunden in unserer Produktion in denen besprochen, diskutiert und verkostet wird. Und zwei sind immer dabei: Franz Radatz Junior & Senior.
 

Arbeiten bei Radatz
 

ISO ZERTIFIZIERT

ISO Normen gelten als weltweit harmonisierte Standards für Unternehmen der gesamten Lebensmittelkette. 1995 wurden wir zum ersten Mal nach ISO 9001 zertifiziert, womit alle behördlichen Anforderungen an die Produktsicherheit gewährleistet werden. Darüber hinaus haben wir uns freiwillig nach ISO 22000, ISO 50001 sowie ISO 9001:2008 zertifizieren lassen, hierzu verpflichten wir uns zu noch hören Standards als gesetzlich vorgeschrieben.

EU BIO-ZERTIFIZIERUNG

Alle Produkte, die das EU-Bio-Logo tragen, sind gemäß der EU-Verordnung zum ökologischen Landbau hergestellt worden und fördern so das Vertrauen in die Herkunft und Qualität.

ÖKOBUSINESSPLAN

Der ÖkoBusinessPlan Wien ist das Umwelt-Service-Paket der Stadt Wien für Wiener Unternehmen. Seit 2003 nehmen wir am „Öko Profit“ Modul teil.

SUPERBRANDS AUSTRIA

 Siegel für ausgezeichnete Markenarbeit. Wir danken unseren Kunden für Ihr Vertrauen und die Auszeichnung zur „Superbrand“ von 2013 bis 2017.

AUSTRIA GÜTESIEGEL

Das Austria Gütezeichen für österreichische Musterbetriebe ist seit 70 Jahren ein staatlich geprüfter Garant für ausgezeichnete Qualität. Und wir sind stolze Träger davon.

PRODUKT CHAMPION

Die Radatz Knacker wurde beim diesjährigen AMA Fleisch Forum in der Kategorie „Klassik“ mit dem 1. Platz ausgezeichnet! Der PRODUKT CHAMPION gilt als der wichtigste Innovationspreis für Fleisch- und Wurstwaren, der seit 2001 von der Fachzeitschrift PRODUKT gemeinsam mit der AMA Marketing vergeben wird.

Zum Artikel

TOP LEHRBETRIEB

Ein Qualitätssiegel von den Sozialpartnern WKO Wien, Industriellenvereinigung Wien, Gewerkschaftsbund und Arbeiter­kammer Wien sowie der Stadt Wien.

DLG

Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) testet jährlich tausende Lebensmittel und verleiht das Gütesiegel in Gold, Silber oder Bronze. Um eine Prämierung zu erhalten, werden die Lebensmittel einer sensorischen Analyse unterzogen und nach Aussehen, Geruch, Geschmack und Konsistenz bewertet. Zusätzlich werden die Produkte Zubereitungs-, Verpackungs- und Kennzeichnungsprüfungen sowie chemischen, mikrobiologischen und physikalischen Labortests unterzogen. Jährlich werden mehrere unserer Radatz Produkte zur Prüfung eingereicht und mit Gold, Silber oder Bronze prämiert.

IFS FooD

Dieses Zertifikat dient der einheitlichen Überprüfung der Lebensmittelsicherheit und des Qualitätsniveaus der Produzenten. Seit 2003 werden wir nach „International Featured Standard – Food“ (IFS) zertifiziert. Durch IFS soll die Lebensmittelsicherheit und die Qualität der Produkte sichergestellt werden. Weiters soll der Schutz und das Vertrauen der Verbraucher gestärkt, sowie die Transparenz in der gesamten Lebensmittelkette erhöht werden.

AMA GÜTESIEGEL

Das AMA-Gütesiegel dient dem Kunden als Orientierung beim Kauf. Es gewährleistet unabhängige Kontrollen und steht für konventionell erzeugte Lebensmittel, die die strengen AMA-Qualitätskriterien erfüllen. Ein zentraler Punkt ist dabei die lückenlos nachvollziehbare Herkunft für die Konsumenten. Einige Produkte aus unserem breitgefächerten Sortiment sind AMA-zertifiziert.

KONSUMENT

In den vergangenen Jahren wurden mehrere unserer Produkte von Konsument getestet und ausgezeichnet: beispielsweise unsere Frankfurter, Debreziner und oder unser feiner Leberkäse!