Würzige Joghurtmarinade

für Lamm- oder Hühnerfleisch


Die Marinade passt hervorragend zu Lamm- oder Hühnerfleisch.

MailFacebookTwitterPinterestDrucken

ZUTATEN FÜR 1 kg Fleisch
 

1 rote Paprikaschote à 150 g
375 ml Naturjoghurt (3,5% Fettgehalt)
1 TL Kurkuma
1 EL Kreuzkümmelsamen
80 g fein gehackte Zwiebel
2 große, fein gehackte Knoblauchzehen
1 EL frisch gehackte Minze oder glatte Petersilie
½ Zitrone
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

ZUBEREITUNG ca. 10 Minuten

Marinierzeit mind. 1 - 2 Stunden

  1. Die Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und fein hacken.
  2. Den Joghurt mit dem Kurkuma, dem Kreuzkümmel, dem zerkleinerten Gemüse, den Kräutern und dem frisch gepressten Zitronensaft vermengen, mit wenig Salz und Pfeffer würzen.
  3. Das Fleisch beidseitig dick mit der Marinade bestreichen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

 

 

zurück

Zutaten
Zubereitung