Mediterranes Öl


Rezept Zubereitungszeit Zubereitungszeit: < 15 Minuten

MailFacebookTwitterPinterestDrucken

ZUTATEN
 

4 EL brauner Zucker
180 ml Zitronensaft
30 g in Öl eingelegte Paradeiser
4 EL fein gehackte Knoblauchzehen
3 kleine, in feine Ringe geschnittene
Chilischoten
4 EL frische, fein gehackte
Rosmarinnadeln
3 getrocknete Lorbeerblätter
200 ml Olivenöl
1 EL getrockneter Thymian
1 EL Salz
Pfeffer aus der Mühle

ZUBEREITUNG

  1. Zucker mit Zitronensaft verrühren, bis sich dieser aufgelöst hat. Paradeiser abtropfen lassen fein hacken mit Knoblauch, Chili und Rosmarin zu Zitronensaft-Zuckerlösung geben. Lorbeerblätter zwischen den Fingern zerbröseln und mit dem Thymian zugeben. Olivenöl mit dem Schneebesen unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.


Passt als

Marinade für Rind, Schwein und Lamm und als Sauce zu allen gegrillten Fleischsorten, Folienkartoffeln oder gegrilltem Gemüse.

zurück

Zutaten
Zubereitung