Gebackene Petersilien-Serviettenknödel

zum Salonbeuschel


Rezept Zubereitungszeit Zubereitungszeit: < 15 Minuten

MailFacebookTwitterPinterestDrucken

ZUTATEN FÜR 4 Portionen
 

2 RADATZ-Serviettenknödeln (von der Hülle befreit)

2 Eier
2 EL Obers oder Milch
Salz
Muskat (gemahlen)

3 – 4 EL Butterschmalz zum Ausbacken

6 EL Petersilie, fein gehackt

ZUBEREITUNG 15 Minuten

  1. Serviettenknödel in 1 ½ cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Eier mit Obers oder Milch verquirlen, mit Salz und Muskat würzen.
  3. Butterschmalz in einer Pfanne leicht erhitzen.

  4. Knödelscheiben durch die Eimasse ziehen, eine Seite mit Petersilie bestreuen, mit der bestreuten Seite nach unten in die Pfanne legen und ausbacken. Oberseite der Knödelscheiben ebenfalls mit Petersilie bestreuen, Knödelscheiben wenden und fertig backen.

zurück

Zutaten
Zubereitung