Salbei-Erbsen-Püree


Rezept Zubereitungszeit Zubereitungszeit: < 30 Minuten

MailFacebookTwitterPinterestDrucken

ZUTATEN für 4 Personen 
 

30 g Butter
8 - 10 Blätter frischer Salbei
125 ml Milch
60 ml Schlagobers
600 g tiefgekühlte Erbsen
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

ZUBEREITUNG ca. 20 Minuten

  1. Die Butter in einem Topf aufschäumen und die Salbeiblätter darin kurz anbraten, dann mit der Milch und dem Schlagobers aufgießen.

  2. Die tiefgekühlten Erbsen hinzufügen und etwa 6 – 7 Minuten kochen.

  3. Die Erbsen mit dem Stabmixer oder im Mixaufsatz der Küchenmaschine fein pürieren.

  4. Das Püree nochmals erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben noch etwas fein geschnittenen Salbei untermengen. 

zurück

Zutaten
Zubereitung

Das könnte Ihnen auch schmecken

Ähnliche Rezepte