Tzatziki-Salat

mit marinierter Extrawurst


Rezept Zubereitungszeit Zubereitungszeit: < 30 Minuten

MailFacebookTwitterPinterestDrucken

ZUTATEN für 4 Portionen

2 Salatgurken (ca. 800 g)
Salz
4 EL Griechisches Joghurt
2 EL Olivenöl
1 kleine Knoblauchzehe, fein gehackt
400 g Extrawurst, im Ganzen
100 g Schafkäse

MARINADE

4 EL Olivenöl
2 EL Petersilie, fein gehackt
1 EL Thymianblättchen
Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone, fein abgerieben
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Basilikumblättchen zum Bestreuen

ZUBEREITUNG

  1. Gurke schälen, der Länge nach halbieren, Kerne mit einem Esslöffel herauslösen, in ca. 1 cm große Würfel schneiden, salzen, gut vermengen und 10 Minuten ziehen lassen lassen.
  2. Gurke abseihen, mit Knoblauch, Oliven und Joghurt vermengen, nochmals mit Salz abschmecken und 1–2 Stunden kalt stellen.
  3. Marinade: Olivenöl mit Kräutern, Zitronenschale und -saft vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Extrawurst zuerst in 1 cm dicke Scheiben und dann in 1 cm große Würfel schneiden; Käse grob zerbröseln. Gurkensalat auf vier Gläser oder Teller verteilen, Wurst und Käse darüber geben, kurz vor dem Servieren mit der Marinade beträufeln und mit Basilikumblättchen bestreuen.

VARIATION

Für die milde Käsevariante: Anstatt des salzigen Schafkäses einen milden Manouri verwenden.

Tipp:

Fürs Picknick: Gurkensalat, Wurst und Käse schichtweise in ein Glas oder Portionsgläser füllen, Marinade extra in einem Glas mitnehmen.
Fürs Grillfest: Dicke Extrawurstscheiben beidseitig grillen, in Würfel schneiden, auf dem gut gekühlten Gurkensalat verteilen, Schafkäse darüber geben und mit der Marinade beträufeln.

zurück

Zutaten
Zubereitung

Das könnte Ihnen auch schmecken

Ähnliche Rezepte

Tage

Stunden

Minuten

Sekunden

bis zur nächsten Erscheinung von

Schmeckt