Hier gehts weiter

Mozzarella mit marinierten Zucchini

  • Zubereitungszeit:
    ca. 30 Minuten

So wird´s gemacht

ZUTATEN

für 4 Personen als Vorspeise
oder 2 Personen als Hauptspeise:

  • 2 der Länge nach mit dem Sparschäler in dünne Streifen geschnittene Zucchini á ca. 200 g
  • 2 Büffelmozzarella á ca. 250 g
  • 2 - 3 EL angeröstete Pinienkerne

Für die Marinade:

  • 5 EL Olivenöl
  • 3 fein gehackte Knoblauchzehen
  • 3 EL Thymian- oder Zitronenthymian-Blättchen
  • Saft von einer Zitrone
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

ZUBEREITUNG:

  1. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.
  2. Den Knoblauch darin glasig anrösten, den Thymian zugeben, kurz mitrösten und mit dem Zitronensaft ablöschen. Alles kurz aufkochen, die heiße Marinade über die Zucchinistreifen gießen und 5 - 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Die Mozzarellas vierteln, anrichten und die marinierten Zucchinistreifen darüber verteilen.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Pinienkernen bestreuen.