Hier gehts weiter

Kräuter-Hendlhaxerl im Speck

  • Zubereitungszeit:
    ca. 40 Minuten

So wird´s gemacht

ZUTATEN

für 12 Stück:

  • 12 Stück Hendlhaxerl (ca. 1,2 kg)
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 24 dünne Scheiben Hamburgerspeck

Für die Kräuterpaste:

  • 6 EL gehackte Petersilie
  • 3 EL Thymianblättchen
  • 3 EL gehackter Knoblauch
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • Alufolie
  • Backpapier

ZUBEREITUNG:

  1. Für die Kräuterpaste die Petersilie, den Thymian, den Knoblauch, das Olivenöl und das Salz in der Küchenmaschine zu einer Paste verarbeiten.
  2. Die Haut von den Hendlhaxerl leicht ablösen und zum Knochen hin nach hinten ziehen.  Das Fleisch mit der Kräuterpaste bestreichen, die Haut wieder darüberstülpen und die Haxerl pfeffern.
  3. Jedes Hendlhaxerl mit 2 Speckscheiben umwickeln.
  4. Die Hendlhaxerl auf den mittelheißen Grill legen und auf jeder Seite etwa 3 - 4 Minuten grillen.
  5. Die Haxerl in das Backpapier und dann in die Alufolie wickeln und auf dem Rand des Grills ca. 20 - 30 Minuten durchziehen lassen. 

ALS BEILAGE:
Diverse Drillsaucen und Braterdäpfel