Rezepte & Videos
Spanferkel-Kotelett mit Knoblauch-Karotten-Sauce

Absolut wunderbare Kombinationen, und zwar gleich zwei davon: Spanferkel und Knoblauch sind an sich schon nicht zu überbieten - außer vielleicht durch Karotten und Koriandersamen, die dem zarten Schweinefleisch einen nordafrikanischen Touch verleihen.

ZUBEREITUNG:

  1. Das Fleisch etwa 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen.
  2. Die Koteletts salzen und pfeffern, beidseitig mit dem Olivenöl bestreichen und mit dem grob zerstoßenen Korianderkörnern bestreuen.
  3. Das Olivenöl in eine Pfanne geben und die Koteletts bei mittlerer Hitze so lange braten, bis sich kleine "Fleischsafttröpfchen" auf der Oberfläche des Fleisches bilden. Die Koteletts dann wenden und auf der anderen Seite ebenso lange braten. Anschließend die Koteletts im vorgeheizten Backrohr bei 60 °C warm stellen.
  4. Für die Sauce die Karotten schälen, in dünne Scheiben schneiden oder mit einem Gemüseschäler dünne Streifen abziehen. Den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Die Butter zum Bratrückstand geben, die Knoblauch- und Karottenscheiben darin anrösten, etwas salzen.
  5. Die Hälfte der Petersilie oder des Kerbels zugeben, kurz mitrösten, mit der Suppe aufgießen und 1 - 2 Minuten einkochen lassen. Die Pfanne von der Hitze nehmen und die Crème fraîche unterrühren. Die Sauce mit Pfeffer abschmecken und die restlichen Kräuter beifügen.
    Hinweis: Sollte die Sauce etwas dickflüssig sein, einfach etwas Suppe zugeben.
  6. Die Koteletts mit der Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten.


DAZU PASST:
Basmatireis oder frisches Weißbrot

ZUBEREITUNGSZEIT
ca. 45 Minuten

ZUTATEN FÜR 2 Personen:

4 Spanferkelkoteletts (à ca. 80 g)
1 EL Olivenöl zum Bestreichen
2 TL grob zerstoßene Korianderkörner
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
3 EL Olivenöl

Für die Sauce:
2 kleine Karotten (à ca. 80 g)
2 EL Butter
2 geschälte Knoblauchzehen
2 EL gehackte Petersilie oder Kerbel
ca. 125 ml Rindsuppe
2 EL Crème fraîche
schwarzer Pfeffer aus der Mühle








Der Burger Burger Buns Alle Videos ansehen

mobile