Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir, die

  • Radatz Fleischwaren-Vertriebsgesellschaft m.b.H. (FN 115253s)
  • Radatz Feine Wiener Fleischwaren Gesellschaft m.b.H. (FN 109045k)
  • Stastnik Gesellschaft m.b.H. (FN 90707v)
  • Radatz Unternehmensbeteiligungen GmbH (FN 240626m),

erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung, zur Erfüllung eines mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisses oder, wenn eine sonstige rechtliche Grundlage im Einklang mit der DSGVO vorliegt, nach Maßgabe der nachstehenden Beschreibung:

1. Zwecke der Datenverarbeitung

Wir werden Ihre unter Punkt 2 genannten personenbezogenen Daten zu folgenden

Zwecken verarbeiten:
a) zur Begründung und/oder Erfüllung unseres Vertragsverhältnisses mit Ihnen als Kunde oder Lieferant;
b) zu Ihrer Information über unsere Produkte als Kunde oder Interessent;
c) zum Betrieb, der Sicherheit und Optimierung unserer Websites

Diese Daten erheben wir
a) von Ihnen selbst automatisch beim Besuch unserer Websites www.radatz.at oder www.stastnik.at oder unserer Facebook-Seite
b) von Ihnen selbst bei Nutzung unserer Kontakt- und/oder Bestellformulare (Menübestellung)
c) von Ihnen selbst oder vom Rechtsträger, für den Sie tätig sind, durch Korrespondenz bei Anknüpfung oder im Zuge der Erfüllung eines Vertragsverhältnisses
d) durch konzerninterne Übermittlung

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist freiwillig. Allerdings können wir allenfalls

  • keine vertragliche Beziehung mit Ihnen eingehen und/oder
  • unsere vertraglichen Verpflichtungen nicht oder nicht/vollständig erfüllen und/oder
  • Ihnen den Besuch unserer Websites nicht in der bestehenden Form ermöglichen,

wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht bereitstellen.

2. Verarbeitete Datenkategorien und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die für die Durchführung und Abwicklung unserer Geschäftsbeziehung erforderlich sind, die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben, oder die wir aufgrund eines überwiegenden berechtigten Interesses benötigen, welches darin besteht, die in Punkt 1 genannten Zwecke zu erreichen.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse enthalten, beispielsweise Name, Anschrift, Berufsbezeichnung, akademischer Grad/Titel, Firmenbuchnummer, UID-Nummer, Emailadresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Alter, Geschlecht, IP-Adresse, Bankverbindungen.

3. Verwendung der Daten

Wir werden die uns zur Verfügung gestellten Daten nicht für andere Zwecke als die durch unser Vertragsverhältnis oder durch Ihre Einwilligung oder sonst durch eine Bestimmung im Einklang mit der DSGVO gedeckten Zwecken verarbeiten. Ausgenommen hiervon ist die Nutzung für statistische Zwecke, sofern die zur Verfügung gestellten Daten anonymisiert wurden.

4. Übermittlung von Daten an Dritte

Zur Erfüllung der oben genannten Zwecke ist es möglicherweise auch erforderlich, Ihre Daten an Dritte weiterzuleiten. Darunter fallen:

  • IT-Dienstleister, insbesondere für den Fax- und Newsletterversand
  • Wirtschaftstreuhänder
  • Rechtsanwälte
  • Finanzdienstleister
  • Behörden
  • die erwähnten Konzerngesellschaften: 

Eine Weiterleitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage der DSGVO, insbesondere zur Erfüllung unseres Vertragsverhältnisses, aufgrund Ihrer vorherigen Einwilligung oder unseres überwiegenden berechtigten Interesses.

Manche der oben genannten Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten befinden sich außerhalb Ihres Landes, oder verarbeiten dort Ihre personenbezogenen Daten. Das Datenschutzniveau in anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht dem Österreichs. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur in Länder, für welche die EU-Kommission entschieden hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen oder wir setzen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass alle Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau haben, wozu wir Standardvertragsklauseln (2010/87/EC und/oder 2004/915/EC) abschließen.

5. Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur so lange aufbewahrt, als dies vernünftigerweise von uns als nötig erachtet wird, um die unter Punkt 1 genannten Zwecke zu erreichen und wie dies nach anwendbarem Recht zulässig ist. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten jedenfalls solange gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, oder Verjährungsfristen potentieller Rechtsansprüche noch nicht abgelaufen sind.

6. Auskunft und Löschung

Als Betroffener einer Datenverarbeitung haben Sie jederzeit das Recht auf

  • Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie
  • ein Recht auf Berichtigung,
  • Datenübertragung,
  • Widerspruch,
  • Einschränkung der Bearbeitung
  • sowie Sperrung oder Löschung unrichtiger bzw. unzulässig verarbeiteter Daten.

Insoweit sich Änderungen Ihrer persönlichen Daten ergeben, ersuchen wir um entsprechende Mitteilung.

Sie haben jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Ihre Eingabe auf Auskunft, Löschung, Berichtigung, Widerspruch und/oder Datenübertragung, im letztgenannten Fall, sofern damit nicht ein unverhältnismäßiger Aufwand verursacht wird, kann an die in Punkt 11 dieser Erklärung angeführte Anschrift gerichtet werden.

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt, oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, besteht die Möglichkeit, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. In Österreich zuständig ist hierfür die Datenschutzbehörde.

7. Datensicherheit

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch entsprechende organisatorische und technische Vorkehrungen. Diese Vorkehrungen betreffen insbesondere den Schutz vor unerlaubtem, rechtswidrigem oder auch zufälligem Zugriff, Verarbeitung, Verlust, Verwendung und Manipulation.

Ungeachtet der Bemühungen der Einhaltung eines stets angemessen hohen Standes der Sorgfaltsanforderungen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Informationen, die Sie uns über das Internet bekannt geben, von anderen Personen eingesehen und genutzt werden.

Bitte beachten Sie, dass wir daher keine wie immer geartete Haftung für die Offenlegung von Informationen aufgrund nicht von uns verursachter Fehler bei der Datenübertragung und/oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte übernehmen (zB Hackangriff auf Email-Account bzw. Telefon, Abfangen von Faxen).

8. Bekanntgabe von Datenpannen

Wir sind bemüht sicherzustellen, dass Datenpannen frühzeitig erkannt und gegebenenfalls unverzüglich Ihnen bzw der zuständigen Aufsichtsbehörde unter Einbezug der jeweiligen Datenkategorien, die betroffen sind, gemeldet werden.

9. Ergänzende Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen unserer Web-Sites www.radatz.at oder www.stastnik.at

Serverdaten

Folgende Daten, nämlich so genannte Serverlogfiles werden aus technischen Gründen von uns erfasst, weil Ihr Internet-Browser sie uns bzw. unserem Webspace-Provider sendet:

  • Browsertyp und –version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Website, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Website, die Sie besuchen
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Ihre Internet Protokoll (= IP)-Adresse

Diese Daten sind anonym und werden getrennt von eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. So können keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person gezogen werden. Die Daten werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Cookies

Um unser Angebot möglichst nutzerfreundlich zu gestalten, verwenden wir so genannte Cookies auf unserer Website. Das sind kleine Textdateien, die wir über unseren Web-Server an die Cookie-Datei des Browsers auf die Festplatte Ihres Computers übermitteln. Damit wird es unserer Website ermöglicht, Sie als Nutzer wiederzuerkennen, wenn eine Verbindung zwischen unserem Web-Server und Ihrem Browser hergestellt wird. Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internetseiten zu ermitteln. Der Inhalt der von uns verwendeten Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer, die keine Personenbeziehbarkeit mehr auf den Nutzer zulässt. Der Hauptzweck eines Cookies ist die Erkennung der Besucher der Website.

Zwei Arten von Cookies werden auf dieser Website verwendet:

  • Session Cookies: Das sind temporäre Cookies, die bis zum Verlassen unserer Website in der Cookie-Datei Ihres Browsers verweilen und nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden.
  • Dauerhafte Cookies: Für eine bessere Benutzerfreundlichkeit bleiben Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert und erlauben es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Google Analytics mit Anonymisierungsfunktion

Wir verwenden auf unserer Website Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics der Firma Google LLC mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Mithilfe dieses Tools analysieren wir die Benutzung Ihrer Website. Im Speziellen geschieht das wiederum über die Cookies, die Informationen erzeugen, die an Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bei den gespeicherten Daten handelt es sich beispielsweise um Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Website-Besuches einschließlich Ihrer IP-Adresse. Wie bereits im vorher gehenden Punkt beschrieben, können Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers jederzeit verhindern. Damit können Sie sicherstellen, dass keine Informationen an Google weiter gehen. Wir möchten an dieser Stelle jedoch noch einmal darauf hinweisen, dass Sie durch eine Deaktivierung der Cookies nicht alle Funktionen unserer Website in vollem Umfang nutzen können.

Wir verwenden Google Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Das bedeutet, dass Ihre IP-Adresse von Google selbst innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und anonymisiert wird. Dadurch ist nur noch eine grobe Lokalisierung möglich.

Google verwendet diese Informationen, um Ihr Nutzungsverhalten unserer Seite auszuwerten, um Berichte über die Aktivitäten auf unserer Website für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Website und des Internets verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Daten gegebenenfalls an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Nach eigenen Angaben wird Google keinesfalls Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Für die gängigsten Browser bietet Google selbst eine Deaktivierungsoption von Cookies an. Damit erhalten Sie mehr Kontrolle darüber, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden können. Wenn Sie diese Option aktivieren, werden keine Angaben zu Ihrem Besuch unserer Website an Google Analytics weiter gegeben. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Nähere Auskunft zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsoption sowie zu der Aktivierung dieser Option erhalten Sie über folgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wir haben mit Google LLC einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts sind unsere Anliegen im Sinne der DSGVO (= berechtigtes Interesse). Der Schutz der Privatsphäre unserer Nutzer ist uns immens wichtig. Daher werden sämtliche Nutzerdaten pseudonymisiert und für die Dauer von 24 Monaten aufbewahrt.

Google Adwords

Wir bewerben unsere Website mit dem Google Werbetool „Google-Adwords“. Damit verwenden wir gleichzeitig den Analysedienst „Conversion-Tracking“ der Firma Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain view, CA 94043, USA („Google“). Wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Homepage gekommen sind, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Diese so genannten „Conversion-Cookies“ sind nur 30 Tage gültig und lassen keinen Rückschluss auf Ihre persönliche Identität zu. Wenn Sie bestimmte Seiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können wir und Google erkennen, dass Sie als Nutzer auf eine unserer bei Google platzierten Anzeigen geklickt haben und zu unserer Seite weitergeleitet wurden.

Jene Daten, die Google mithilfe der „Conversion-Cookies“ sammelt, dienen dazu, Besuchsstatistiken für unsere Website zu erstellen. Das ist für uns insofern interessant, weil wir dadurch erfahren, wie viele Nutzer insgesamt auf unsere Anzeige geklickt haben und welche Seiten unserer Website vom jeweiligen Nutzer im Anschluss aufgerufen wurden. Weder wir noch andere über „Google-Adwords“ Werbende erhalten Informationen, um Nutzer persönlich identifizieren zu können.

Die Installation der „Conversion-Cookies“ kann durch eine entsprechende Einstellung des Browsers verhindert werden. Es gibt die Möglichkeit das automatische Setzen von Cookies generell zu deaktivieren oder speziell nur die Cookies von der Domain „googleadservices.com“ zu blockieren. Die diesbezügliche Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter folgendem Link: https://services.google.com/sitestats/de.html

Google Fonts

Wir verwenden Google Fonts der Firma Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) auf unserer Website. Die Verwendung erfolgt ohne Authentisierung. Es werden außerdem keine Cookies versendet. Auch wenn Sie ein Konto bei Google haben, werden keine Ihrer Kontodaten während der Nutzung von Google Fonts an Google übermittelt. Lediglich die Verwendung von CSS und die genutzten Fonts werden von Google erfasst und sicher gespeichert. Mehr dazu finden Sie unter: https://developers.google.com/fonts/faq.

Welche Daten von Google erfasst und wofür sie verwendet werden, können Sie hier nachlesen: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy.

YouTube mit erweitertem Datenschutzmodus

Auf unserer Website verwenden wir Teile von Videos des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Wir nutzen die von YouTube zur Verfügung gestellte Option „erweiterter Datenschutzmodus“. Wenn du eine Seite aufrufst, auf die ein Video eingebettet wurde, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt. Dabei wird der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt.

Im „erweiterten Datenschutzmodus“ werden laut den Angaben von YouTube nur Daten an den YouTube-Server übermittelt, insbesondere welche unserer Internetseiten Sie besucht haben, als Sie das Video angesehen haben. Wenn Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt sind, werden diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto zugeordnet. Das können Sie ganz einfach verhindern, indem Sie sich von Ihrem YouTube-Mitgliedskonto abmelden, bevor Sie unsere Website besuchen.

Weiterführende Auskünfte zum Datenschutz von YouTube stellt Google unter folgendem Link zur Verfügung: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Instagram

Instagram haben wir auf unserer Website auch eingesetzt. Es ist ein Service der Instagram Inc. Wenn Sie über den eingebundenen Button auf unserer Homepage die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufrufen, erhalten Instagram die Information darüber. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann der Dienst Ihren Besuch auf unserer Seite Ihrem Instagram-Konto zuordnen und die Daten verknüpfen. Die durch Anklicken des „Insta“-Buttons übermittelten Daten werden von Instagram gespeichert. Um dies zu verhindern, können Sie sich vor dem Besuch unserer Seite von Ihrem Instagram-Account abmelden.

In den Instagram-Datenschutzhinweisen erhalten Sie weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung, deren Verarbeitung und Nutzung sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Diese sind unter folgendem Link abrufbar: https://help.instagram.com/155833707900388.

Facebook Pixel

Wir arbeiten auf unserer Website mit dem Facebook Pixel von Facebook, einem Social Media Network der Firma Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland. Der eingebaute Code wertet das Besucherverhalten aus, welche von einer Facebook-Werbung auf diese Seite gekommen sind. Mit diesem Wissen können Facebook-Werbeanzeigen immer weiter verbessert werden. Diese Daten werden allerdings von Facebook erfasst und gespeichert. Die erfassten Daten sind für uns nicht einsehbar, sondern nur im Rahmen von Werbeanzeigenschaltungen nutzbar.

Der Facebook-Pixel-Code setzt auch Cookies. Facebook-Pixel teilt Facebook den Besuch der Website mit, damit Besucher auf Facebook passende Anzeigen zu sehen bekommen. Wenn Sie in Facebook eingeloggt sind und gleichzeitig unsere Seite besuchen, wird Ihr Besuch Ihrem Facebook-Benutzerkonto zugeordnet.

Detaillierte Informationen darüber wie Facebook-Pixel für Werbekampagnen genutzt wird, finden Sie auf https://www.facebook.com/business/learn/facebook-ads-pixel.

Wenn Sie in Facebook angemeldet sind, können Sie die Einstellungen für Werbeanzeigen in Facebook auf https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen verändern.

Ihre Präferenzen hinsichtlich nutzungsbasierter Online-Werbung können Sie auf www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/ verwalten. Es gibt dort die Möglichkeit mehrere Anbieter auf einmal zu deaktivieren oder zu aktivieren oder die Einstellungen für einzelnen Anbieter zu verändern. Mehr Informationen zur Datenrichtlinie von Facebook finden Sie auf https://de-de.facebook.com/privacy/explanation.

Facebook Social Plugin

Wir verwenden auf unserer Website Facebook Social Plugins, welche von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“ und „Gefällt mir“, in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie unter dem folgende Link: developers.facebook.com/docs/plugins/

Die Plugins werden erst aktiviert, wenn Sie auf die entsprechenden Schaltflächen klicken. Sofern diese ausgegraut angezeigt werden, sind die Plugins inaktiv. Sie haben die Möglichkeit, die Plugins einmalig oder dauerhaft zu aktivieren.

Die Plugins stellen eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Dies erfolgt erst nach der Aktivierung des Plugins. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084

Das Plugin informiert Facebook. darüber, dass Sie als Nutzer diese Website besucht haben. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag „liken“ – werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an Facebook. übermittelt.

Einsatz von reCAPTCHA

Wir setzen den Dienst „reCAPTCHA“ der Firma Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) ein, um Eingabeformulare auf unserer Seite zu schützen. Der Dienst erlaubt uns, zu unterscheiden, ob eine Eingabe menschlicher Herkunft ist oder durch automatisierte maschinelle Verarbeitung missbräuchlich erfolgt.

Nach unserer Kenntnis werden die Referrer-URL, die IP-Adresse, das Verhalten der Website-Besucher, Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer, Cookies, Darstellungsanweisungen und Skripte, das Eingabeverhalten des Nutzers sowie Mausbewegungen im Bereich der „reCAPTCHA“-Checkbox an „Google“ übertragen.

Google verwendet die so erlangten Informationen unter anderem dazu, Bücher und andere Druckerzeugnisse zu digitalisieren sowie Dienste wie Google Street View und Google Maps zu optimieren.

Die im Rahmen von „reCAPTCHA“ übermittelte IP-Adresse wird im Normalfall nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Das passiert nur, wenn Sie zum Zeitpunkt der Nutzung des „reCAPTCHA“-Plug-ins bei Ihrem Google-Account angemeldet sind. Wenn Sie nicht wollen, dass „Google“ Ihre Daten und Ihr Besucherverhalten übermittelt und speichert, können Sie sich bei „Google“ ausloggen bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. das „reCAPTCHA“-Plug-in benutzen. Die über die Nutzung des Dienstes „reCAPTCHA“ erlangten Informationen erfolgen gemäß den Google-Nutzungsbedingungen: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

10. Menübestellung

Zum Zweck Ihrer Menüvorbestellung erheben wir Ihren Vor- und Familiennamen sowie E-Mailadresse und Telefonnummer. Diese Daten sind notwendig, damit die jeweilige Filiale Ihre Bestellung bearbeiten und fertigstellen kann.

Ihre Daten werden ab dem Zeitpunkt der Bestellung 24 Stunden von uns gespeichert und anschließend automatisch gelöscht.

Die Übermittlung Ihrer Bestellung erfolgt über den Drittanbieter InterFAX per Fax in die jeweilige Filiale. Die Datenschutzrichtlinien von interFax finden Sie unter:

https://www.interfax.net/de/datenschutz

11. Unsere Kontaktdaten

Der Schutz Ihrer Daten ist uns besonders wichtig. Wir sind für Sie unter den unten angeführten Kontaktdaten jederzeit für Ihre Fragen oder Ihren Widerruf erreichbar, wobei die angeführten Kontaktdaten auch für die übrigen in der Einleitung dieser Datenschutzerklärung genannten Konzerngesellschaften gilt.

Radatz Feine Wiener Fleischwaren Gesellschaft m.b.H.
Erlaaer Str. 187
A-1230 Wien 

Tel.: +43-1-66 110-0
Fax.: +43-1-66 110-99
Mail: Datenschutz@rs-zentral.com 

Radatz Fleischwaren-Vertriebsgesellschaft m.b.H.

Radatz Feine Wiener Fleischwaren Gesellschaft m.b.H.

Stastnik Gesellschaft m.b.H.

Radatz Unternehmensbeteiligungen GmbH


mobile